Kaleidio (14) Materialflomarkt

Wenn die Kinder weg sind, beginnt das große Wegräumen, gestern nach dem Nachmittagsprogramm schon in den Erlebnisswelten und heute dann in den Schulen und der Zentrale. Da viel des Materials noch gut zu gebrauchen ist, die Jungschar Österreichs es aber nicht benötigt, haben alle Mitarbeiter/innen die Möglichkeit gehabt sich für sich selbst und ihre Pfarre mit allen Materialien einzudecken die so übergeblieben sind. Markus der für das Material verantworlich ist, hat dann bei der Ausgaben noch mit ihnen um den Preis gefeilscht und am Ende konnte viele nicht nur schöne Erinnerungen vom Kaleidio mitnehmen.

Der Materialflomarkt von Wasser bis Scheren gab es hier alles.
Der Materialflomarkt von Wasser bis Scheren gab es hier alles.
Auch einige Kilogramm Maisstärke die nicht gebrauch wurden gab es zu kaufen.
Auch einige Kilogramm Maisstärke die nicht gebrauch wurden gab es zu kaufen.
Mit Markus wird am Ende der Preis verhandelt.
Mit Markus wird am Ende der Preis verhandelt.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.