Neue Kommunikationswege der Jungschar (2)

Neben WhatsApp gibt es aber auch noch weitere Projekte um die Kommunikation und das Service zu verbessern. Nachdem immer mehr Menschen Videos (und insbesondere Youtube) als Informationsquelle nutzen, haben auch wir uns entschlossen hier aktiv zu werden und einmal eine erste Version eines Videomagazins zu produzieren:

viedomagazin

Sie soll dazu dienen um den Aufwand für so ein Projekt einmal richtig einzuschätzen und zu testen welche Möglichkeiten wir haben.

Prinzipiell haben wir festgestellt, dass es gut ist, wenn wir jemanden haben, der/die professionell die Kamera bedient und auch den Schnitt macht. Das erleichtert viel und beschleunigt auch den Produktionsprozess.

Bei diesem ersten Magazin haben wir zwar ein Drehbuch gehabt, das aber erst sehr kurzfristig entstanden ist. Da haben wir gelernt, dass es gut ist so etwas mit mehr Vorlauf zu produzieren und auch die Moderator/innen rechtzeitig in den Prozess einzubeziehen. Das macht es für sie leichter eigene Texte für die Inhalte zu formulieren.

Beim Skype-Gespräch werden wir beim nächsten Mal wohl eine andere technische Lösung suchen. Insgesamt sind wir aber sehr zufrieden. Natürlich ist das Magazin lang, aber das liegt daran, dass wir einfach viel ausprobieren wollten. Anschauen kann man es hier:

Jetzt werden wir einmal mit anderen Jungschar-Diözesanleitungen reden, weil wir glauben dass es sinnvoll wäre hier einiges gemeinsam zu produzieren. Das Internet kennt keine Grenzen ….

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>