Wer ist wer?

Für unseren Jahresbericht haben wir vor kurzem einige Fotos gemacht. Hier ist eines davon, das zweite findet ihr in diesem Beitrag.

Wir wollen das Foto dazu nützen, um euch die Personen und ihre Funktionen vorzustellen. Davor müssen wir aber noch ein paar Begriffe erklären: Es gibt ehrenamtliche Mitglieder der DL (ea) und Hauptamtliche (ha, Angestellte, die im Büro arbeiten). Bei den Ehrenamtlichen gibt es noch die Trennung in ordentliche Mitglieder (derzeit gewählt oder kooptiert) und außerordentliche (ao, das sind Menschen, die einmal in der DL waren, jetzt ehrenamtlich ein Team leiten und deswegen bei Themen, die ihr Team betreffen in der DL stimmberechtigt sind).

Von Links nach rechts (und im Zweifelsfall von unten nach oben):

  • Kathi Bereis (ha, Bildungsreferentin)
  • Pater Klemens Feiertag (ea, Jungscharseelsorger und Pfarrer in Gutenstein und Pernitz)
  • Heidi Lang (ea, kooptiert, Vorsitzende des kumquat-Teams)
  • Benni Dittmoser-Pfeiffer (ha, Bildungsreferent)
  • Clemens Huber (ha, DKA-Referent, nicht DL-Mitglied)
  • Conni Barger (ha, DKA-Referentin)
  • Markus Groschupf (ha, Wildeggverwalter, nicht DL-Mitglied)
  • Sara Dallinger (ea, ao, Vorsitzende des Teams Pfarrjungscharservice)
  • Veronika Gugerell (ha, seit 25 Jahren unsere Büroassistentin, nicht DL-Mitglied)
  • Sandra Fiedler (ha, Bildungsreferentin)
  • Marco Skodak (ea, weiteres Gewähltes Mitglied, Vorsitzender von Badiliko)
  • Marcel Kneuer (ea, 1.Vorsitzender, Vorsitzender von Wildegg- und Mitarbeiter/innenteam)
  • Christina Schneider (ea, ao, Vorsitzende des Grundkursteams)
  • Lisi Straßmayr (ha, Büro- und Fachbereichsleiterin)
  • Hanni Traxler (ea, ao, Vorsitzende des Netzwerks Jungschar)
  • Gerald Faschingeder (ea, ao, Vorsitzender des DKA-Arbeitskreises)

Nicht am Foto:

  • Gregor Haushofer (ea, 2.Vorsitzender)
  • Daniel Pulkert (ha, Wildegg Verwalter, nicht DL-Mitglied)
  • Andrea Senjic (ha, Organisationssekretärin, nicht DL-Mitglied)

P.S: Und vielen Dank an Babsi Maly für die Fotos. Es ist toll, wenn wir von ehemaligen Gruppenleiter/innen so unterstützt werden!

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>